By Christopher Braemer

ISBN-10: 3668128189

ISBN-13: 9783668128187

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Mittel- und Südamerika, notice: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Sprache: Deutsch, summary: Mit den Neuwahlen im Oktober 1983 und dem neuen, demokratisch legitimierten Präsidenten Raùl Alfonsìn begann nach der brutalen Militärdiktatur zwar eine neue, demokratische Etappe der argentinischen Geschichte mit günstigen Konsolidierungschancen (Vgl. Straßner 2007, Riekenberg 2009). Nach dem kläglich gescheiterten Versuch der Militärjunta, von den gewichtigen innenpolitischen Problemen mit einem Angriff auf die damals unter britischer Kontrolle stehenden Falklandinseln abzulenken, kündigte common Bignone für Oktober 1983 Neuwahlen an (Vgl. ebd.). Diese Neuwahlen stellen ein besonderes und wegweisendes Ereignis in der Geschichte Argentiniens in vielfacher Hinsicht dar (Vgl. ebd.). Nach jahrzehntelanger peronistischer Herrschaft, wurde der Mythos besiegt und Raùl Alfonsìn, der Kandidat der radikalen UCR, in freien und fairen Wahlen mit fifty two Prozent der Stimmen Präsident (Vgl. Merkel 2010: 215, 225). Damit ging zugleich eine sehr kurze part der demokratischen Transition in den Konsolidierungsprozess über (Vgl. ebd.), der nun umfangreich untersucht und dargelegt wird.

Dabei möchte ich im ersten Kapitel den Begriff der Konsolidierung anhand des Konzepts des Mainzer Politologen und Juristen Wolfgang Merkel klären. Im zweiten Kapitel wird dieses Konzept empirisch untersucht. Im dritten Teil werden diese Untersuchungen ausgewertet. Das letzte Kapitel „Was muss geschehen?“ umfasst eigene und fremde Lösungsansätze zur weiteren Konsolidierung.

Show description

Read or Download Argentinien nach der Militärdiktatur 1983. Wie konsolidiert ist die Demokratie wirklich?: Eine Fallstudie (German Edition) PDF

Best politics in german books

Führte der Aufstand der ‚Zapatistas’ 1994 zu einem sozialen - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, word: Sehr intestine, Universität Wien (Politikwissenschaft), Veranstaltung: SE Konflikttheorien in der Praxis, Sprache: Deutsch, summary: In Mexiko wurde die bäuerlich-indigene Aufstandsbewegung EZLN (Ejército Zapatista de Liberación Nacional) bald nach ihrem Aufstand in der Neujahrsnacht 1994 zum Referenzpunkt der Neuen Sozialen Bewegungen in Mexiko.

Download e-book for kindle: Kultur der Gewalt? Der Konflikt auf den Molukken und die by Sebastian Lamotte

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Sonstige Staaten, word: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Politikwissenschaft), 132 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Auf den Molukken gab es seit geraumer Zeit Spannungen zwischen muslimischen Migranten auf der einen Seite und der indigenen christlichen und muslimischen Bevölkerung auf der anderen Seite.

Download PDF by Torsten Scholz,Franziska Haas,Vera Papadopoulos: Das Recht auf Arbeit. Menschen mit Behinderung in der

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, , Sprache: Deutsch, summary: Das Recht auf Arbeit und der Zugang zum Arbeitsmarkt sind Grundlagen für ein erfülltes Leben in unserer Gesellschaft - das gilt für behinderte und nichtbehinderte Menschen gleichermaßen. In der UN-Behindertenrechtskonvention von 2006 wurden diese Grundrechte in noch nie dagewesener Deutlichkeit deklariert.

Download PDF by Lisa Maria Neulist: Internationale Politik und Menschenrechte. Das Burkaverbot

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, notice: 1,7, Universität Augsburg (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Vertiefung Politikwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: „Sapere aude! Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen ist additionally der Wahlspruch der Aufklärung“ – eines der bekanntesten Zitate nach Kant.

Extra resources for Argentinien nach der Militärdiktatur 1983. Wie konsolidiert ist die Demokratie wirklich?: Eine Fallstudie (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Argentinien nach der Militärdiktatur 1983. Wie konsolidiert ist die Demokratie wirklich?: Eine Fallstudie (German Edition) by Christopher Braemer


by William
4.3

Rated 4.03 of 5 – based on 27 votes