By Mareike Gnoyke

ISBN-10: 3668221634

ISBN-13: 9783668221635

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, notice: 1,3, Fachhochschule Südwestfalen; Abteilung Meschede, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit beinhaltet die Definition von Clustern, Entstehung und Wachstum von Clustern, Vorteile von Clustern, Clusterpolitik Definition und Einordnung, Ziele der Clusterpolitik und die Clusterpolitik in der Praxis am Beispiel der Vierländerregion Bodensee.

Unter Clustern wird jede kleinräumige Konzentration voneinander abhängiger Unternehmen der gleichen oder verwandten Branche verstanden.

Michael Eugene Porter (ein US-amerikanischer Ökonom und Universitätsprofessor für Wirtschaftswissenschaft an der Harvard company college) „definiert Cluster als geographische Konzentration miteinander verbundener Unternehmen, spezialisierter Zulieferer und Dienstleister, Unternehmen in verwandten Branchen und weitere Organisationen wie z. B. Universitäten, Standardagenturen, Industrieverbände in einem bestimmten Bereich (Branche, Technologiefeld), die miteinander im Wettbewerb stehen und gleichzeitig kooperieren.“ Porter gibt des Weiteren an, dass Cluster nicht nur lokal auf einzelne Stadtteile begrenzt sein müssen, sondern auch ganze Länder betreffen können und sogar Ländergrenzen überschreiten.

Im Rahmen von Clustern spielen auch unternehmensübergreifende Wertschöpfungs- bzw. Produktionsketten eine Rolle. Die Akteure einer bestimmten Branche kooperieren entlang der Wertschöpfungskette, da sie durch Handelsbeziehungen, Netzwerke, Wissensflüsse oder eine gemeinsame Wissensbasis verbunden sind. Als horizontale Wertschöpfungskette bezeichnet guy Unternehmen derselben Branche. Mit dem Begriff vertikale Wertschöpfungskette sind Zulieferer oder Handwerker gemeint.
Nun muss guy aber Netzwerke von Clustern unterscheiden. Netzwerke sind einseitig auf Kooperationen ausgerichtet und müssen keine räumliche Verbundenheit aufweisen, wohingegen bei Clustern dem lokalen Wettbewerb eine hohe Bedeutung beigemessen wird. Netzwerke sind daher als Bestandteil von Clustern anzusehen, gehen aber über die territorialen Grenzen von Clustern hinaus.

Show description

Read or Download Grenzüberschreitende Clusterpolitik in der Vierländerregion Bodensee (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Read e-book online Führte der Aufstand der ‚Zapatistas’ 1994 zu einem sozialen PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Frieden und Konflikte, Sicherheit, notice: Sehr intestine, Universität Wien (Politikwissenschaft), Veranstaltung: SE Konflikttheorien in der Praxis, Sprache: Deutsch, summary: In Mexiko wurde die bäuerlich-indigene Aufstandsbewegung EZLN (Ejército Zapatista de Liberación Nacional) bald nach ihrem Aufstand in der Neujahrsnacht 1994 zum Referenzpunkt der Neuen Sozialen Bewegungen in Mexiko.

Kultur der Gewalt? Der Konflikt auf den Molukken und die - download pdf or read online

Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Sonstige Staaten, notice: 2,0, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Institut für Politikwissenschaft), 132 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Auf den Molukken gab es seit geraumer Zeit Spannungen zwischen muslimischen Migranten auf der einen Seite und der indigenen christlichen und muslimischen Bevölkerung auf der anderen Seite.

Das Recht auf Arbeit. Menschen mit Behinderung in der - download pdf or read online

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Politik - Sonstige Themen, , Sprache: Deutsch, summary: Das Recht auf Arbeit und der Zugang zum Arbeitsmarkt sind Grundlagen für ein erfülltes Leben in unserer Gesellschaft - das gilt für behinderte und nichtbehinderte Menschen gleichermaßen. In der UN-Behindertenrechtskonvention von 2006 wurden diese Grundrechte in noch nie dagewesener Deutlichkeit deklariert.

Internationale Politik und Menschenrechte. Das Burkaverbot by Lisa Maria Neulist PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, notice: 1,7, Universität Augsburg (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Vertiefung Politikwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: „Sapere aude! Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen ist additionally der Wahlspruch der Aufklärung“ – eines der bekanntesten Zitate nach Kant.

Additional resources for Grenzüberschreitende Clusterpolitik in der Vierländerregion Bodensee (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Grenzüberschreitende Clusterpolitik in der Vierländerregion Bodensee (German Edition) by Mareike Gnoyke


by Thomas
4.1

Rated 4.21 of 5 – based on 50 votes